AdventskalenderBastelnBrauchtumDownloadLinksLiederGedichteBilderGeschichtenKüchePostamt

Klassische Gedichte * Lustige Gedichte * Besinnliches * Gedichte für Kinder * Mundart Gedichte

Ach, w es doch Weihnachten
Am Weihnachtsabend...

Bitte an das Christkind
Das Christkindlein bin ich gen.
Der Bratapfel
Der Flügelmatz
Der Nikolaus
Der Schlüssellochgucker
Der Schneemann
Der Pfefferkuchenmann
Die drei Spatzen
Die heil'gen Drei Könige
Die verschwundene Puppe
Durch den Tannenwald
Engelein im Himmel
Guter Nikolaus
Hans Hexelmann
Holler boller Rumpelsack
Ich wünsch mir was
Knecht Rupprecht war da
Ladislaus und Annabella
Lied des Nußknackers
Nikolaus
Nikolaus, ich wart schon lange
Nikolausabend
Nußknacker
Sprüche für den Weihnachtsmann
Vom Christkind
Vor Weihnachten
Was das Christkindlein sagt
Weihnachtsfreude
Weihnachten feiern
Weihnachtsgrüße
Wenn es Winter wird
Wichtelgedicht
Wunschweihnacht

Sie sind der

Besucher in der
Weihnachtsstadt

Haftungsausschluss
Impressum
Gästebuch
Blog

zuletzt aktualisiert:
14.12.2013
Empfehlen

 

© rolf_tischer@weihnachtsstadt.de GDH

Weihnachtsgrüße

von Sieglinde Weidle

Weihnachtlich solls klingen,
Kinder sollen singen
Glocken laut erschallen
Grüße von uns allen.

Dem Nikolaus und seinem Freund,
dem Weihnachtsmann, mit großem Bart,
dem Rentier Rudolph, auch wenn`s träumt
und jedem Engel, noch so zart.

Allen, die grad Leid erfahren,
die, die mit der Liebe sparen.
Jenen, die ein großes Herz
und auch denen, die`s grad schmerzt.

Den ganz Kleinen, und den Senioren
alle sind heut auserkoren.
Jeder kriegt nen Weihnachtsgruß,
es kommt von Herzen, ist kein Muß.

An die Jugend möchte ich denken,
und ihr Weihnachtsgrüße schenken.
Einfach jeder, der sich freut,
kriegt schöne Grüße von uns heut.

Wir wünschen allen eine schöne Adventszeit!