Du bist Besucher
in der Weihnachtsstadt

Zuletzt aktualisiert
27.09.2021

Werbung zu Weihnachten

Gefunden auf www.weihnachtsstadt.de
  1. Hauptseite
  2. Brauchtum
  3. Allgemeine Bräuche
  4. Werbung zu Weihnachten

Werbeeinschaltungen haben zu Weihnachten eine besondere Bedeutung. Das Interesse daran steigt mit jedem Tag, an dem der Heilige Abend näherkommt. An Heilig Abend wird zwar kein TV gesehen (zumindest ist es in der Regel ein Tag, der mit der Familie verbracht wird), aber man nutzt den Tag dennoch, um einmal tief Luft zu holen. Wir kennen alle die berühmten TV-Werbespots von Coca-Cola oder anderen großen Markennamen. Der berühmte Truck, der durch alle Dörfer dieser Welt fährt und die Kinder mit Leckereien beschenkt, gehört für viele Menschen zu einer besinnlichen Weihnachtszeit. Werbung hat in der vorweihnachtlichen Zeit auch etwas mit dem Erwartungsdruck der Wirtschaft zu tun. Firmen senden Flyer aus, um auf die aktuellen Weihnachtsangebote aufmerksam zu machen. Werbung im Internet wird ebenso vorangetrieben, um Kunden anzusprechen. Werbung zu Weihnachten wird aber von den wenigsten Menschen als lästig angesehen.

Weihnachtliche Werbeaktionen als Stimmungsbild

Es ist ein Element, das als Mittel zur Informationsgewinnung wahrgenommen wird. Damit unterscheidet sich die Werbung in dieser Zeit von jener Zeit, in der Werbung als lästiges Übel angesehen wird. Vielleicht liegt das auch am erhöhten Kaufinteresses der Kunden. Die meisten Kunden machen gerade zu dieser Zeit die meisten Einkäufe. Für den Handel zählt die Weihnachtszeit zu einem der stärksten Monate im Jahr. Daher ist auch die Werbung verständlich. Dass ein zunehmendes freundliches Klima bezüglich der Werbung zu einer erhöhten Akzeptanz führt ist ein weiteres Signal. Insgesamt betrachtet müssen verschiedene Parameter gesammelt betrachtet werden. Die Weihnachtszeit will aber gleichzeitig geruhsam angegangen werden. Dies ist zwar während der hektischen vorweihnachtlichen Zeit nur selten möglich, aber man versucht Ablenkung in unterschiedlichen Aktivitäten zu finden.

Vorweihnachtliche Werbung mit Werbeaussendungen

Die Werbung hat sich diesem Trend stark angepasst. Der oben angeführte Werbespot von Coca-Cola mag dafür ein sehr gutes Beispiel sein. Ohne dafür Werbung zu machen, gilt er doch als Aushängeschild für vorweihnachtliche Werbung. Auch im Druckformat macht man sich diese Stimmungsbilder zunutze. Auf Werbeaussendungen wird versucht, weihnachtlichen Frieden abzubilden. Dies gelingt durch die Darstellung mithilfe von Weihnachtskränzen oder abgebildeten Leckereien. Vor allem bunt sollen die Darstellungen auf den Drucksorten sein, die an Kunden zugestellt werden.