Du bist Besucher
in der Weihnachtsstadt

Zuletzt aktualisiert
26.09.2018

Weihnachten 2000!

Gefunden auf www.weihnachtsstadt.de
  1. Hauptseite
  2. Gedichte
  3. Besinnlich
  4. Weihnachten 2000!
Dez. 2000, A.Blaschke


Man soll es nicht glauben, bald ist es so weit,
es beginnt die alljährliche Weihnachtszeit.

Daß der Weihnachtsmarkt im November beginnt,
dies weiß heute schon jedes Kind.

Zwischen Kunst und Kommerz, ein jeder es kennt,
man nach den letzten Geschenken rennt.

Nach der Arbeitszeit durch die Menge hetzen,
mit Coolness das Handy zum Bestellen einsetzen.

Es wird gekauft, was der Geldbeutel hält,
ob es erfreut, ist nicht gefragt auf der Welt.

Je teurer, je lieber, bloß keinen Geiz!
Nur - das Geschenk, es verliert seinen Reiz!

Es sind doch im Leben die kleinen Dinge,
die uneingeschränkt viel Freude bringen!

Einen lieben Brief, ein Bild, ein Gedicht
vergißt man so schnell mit Sicherheit nicht.

Ich mache - vielleicht - den Anfang mit diesem Reim
und lasse das Kaufen ganz einfach sein.

Ein gemütlich' Zuhause, ein Gläschen Wein,
ein guter Braten - bei Kerzenschein.

Weihnachten 2000 mit den Lieben daheim,
bei mir jedenfalls wird es so sein!