Du bist Besucher
in der Weihnachtsstadt

Zuletzt aktualisiert
18.12.2017

Liebesgedicht zum Nikolaus

Gefunden auf www.weihnachtsstadt.de
  1. Hauptseite
  2. Gedichte
  3. Klassisch
  4. Liebesgedicht zum Nikolaus
von Carmen Hässler

Heut ist der Tag des Nikolaus
Tatst Du auch Deine Schuhe raus?

Schlich bei Dir ums Haus, Dich nicht aufzuwecken
Doch konnt ich sie leider nirgends entdecken

In Deine Schuhe, diese großen
Hätt ich so gern was hineingegossen

Doch wären sie eh nicht groß genug
Für all das was ich bei mir trug

Drum schütt ich verbal nun über Dir aus
Was ich abladen wollte, vor Deinem Haus:

Mein liebendes Herz möcht’ ich Dir schenken,
dazu noch mein inniges An-Dich-Denken

Ein Päckchen mit meinem ganzen Vertrauen
Und ein großes Paket voll Du-kannst-auf-mich-bauen

Eine Flasche Verständnis möchte ich Dir geben
Und ein Behältnis voll glückliches Leben

Den Wunsch dass sich Deine Träume erfüllen
Den wollt ich in goldene Folie hüllen

Und Eine Schachtel voller wildem Verlangen
Wäre an Deinem Türgriff gehangen.

Die Kiste Erinnerungen wiegt schon recht schwer
Der Dank dafür mindestens ebenso sehr.

Um mein Gefühl hab ich eine Schleife gebunden
Mit der Aufschrift so schön, dass wir uns gefunden!

Hübsch verpackt hätt ich die Hoffnung auf ne Zukunft mit Dir
In ein Regenbogen-Glitzer-Papier

Obendrauf das Geschenk mit der Zärtlichkeit drin
Und dem Versprechen, dass ich jederzeit für Dich da bin

Alles Schöne der Welt wollt ich vor Deine Tür legen
Glück, Freude, Gesundheit, von Deinem Engel den Segen

Ein Schmuckkästchen, mit dem Wertvollsten was jetzt noch bliebe:
Von mir nur für Dich – meine ganze Liebe.