Du bist Besucher
in der Weihnachtsstadt

Zuletzt aktualisiert
17.09.2018

Kleiner Weihnachtswunschzettel

Gefunden auf www.weihnachtsstadt.de
  1. Hauptseite
  2. Gedichte
  3. Lustig
  4. Kleiner Weihnachtswunschzettel
von Herbert Amendt,
eingesandt von Andrea Ernstberger

Ich wünsch mir einen Hosenlupf
und ein paar Augenblicke
Und einen Mund voll Gugelhupf
und eine Eselsbrücke.
Ich wünsche mir ein Visàvis
und eine neunte Symphonie
und einen Zaun mit Lücke.

Ich wünsch mir einen Katarakt
und schäumende Kaskaden
und einen wilden Zeugungsakt
und einen Diplomaten.
Ich wünsch mir einen Leserbrief
und ein genaues Tatmotiv
und einen Teufelsbraten.

Ich wünsch mir einen Vorzugspreis
und einen Raumgestalter
und einen schlagenden Beweis
und einen Kassenschalter.
Ich wünsch mir eine Gaunerei
und einen Teich mit Katzenhai
und einen Kümmelspalter.

Ich wünsch mir etwas Fersengeld
und einen Zweifelsfall
und eine Stunde Unterwelt
dazu ein Intervall.
Ich wünsch mir einen Scheidungsgrund
und einen großen Schweinehund.
Das wär's für dieses Mal.