Unterstütze die Weihnachtstadt durch einen Kauf in unserem Shop
Christbaumschmuck aus Plauener Spitze
Christbaumschmuck bei Weihnachtsrolf

Du bist Besucher
in der Weihnachtsstadt

Zuletzt aktualisiert
17.09.2018

Dänischer Weihnachtskuchen (Julkuchen)

Gefunden auf www.weihnachtsstadt.de
  1. Hauptseite
  2. Küche
  3. Kuchen
  4. Dänischer Weihnachtskuchen (Julkuchen)

Zutaten:

250 g Mehl,
25 g Hefe,
35 g Zucker,
1/8 l lauwarme Milch,
1 Päckchen Vanillinzucker,
1 Prise Salz,
1 Ei,
110 g Butter oder Margarine,
1 TL Bittermandelöl,
abgeriebene Schale je einer Zitrone und Orange,
50 g Kernlose Rosinen,
150 g gemischte kandierte Früchte,
1 EL Mehl.
Margarine zum Einfetten.

Für die Glasur:
125 g Puderzucker,
knapp 2 EL Zitronensaft.
Zum Garnieren:
50 g kandierte Kirschen,
25 g kandierte Angelikastengel,
15 g Mandelstifte.

Mehl in einer Schüssel geben. In die Mitte eine Mulde drücken. Hefe reinbröckeln. Mit Zucker, Milch und etwas Mehl vom Rand zum Vorteig verrühren. Mit einem Küchentuch bedeckt an einem warmen Ort 15 Minuten gehen lassen. Vanillinzucker, Salz, Ei, die weiche Butter oder Margarine, Bittermandelöl, Zitronen- und Orangen-schale dazugeben. Alles unterkneten. Teig so lange schlagen, bis er Blasen wirft und sich vom Schüsselrand löst. Noch mal 20 Minuten gehen lassen.
Rosinen unter heißem Wasser waschen, abtropfen lassen und trocknen. Kandierte Früchte hacken. Rosinen und Früchte bemehlen und in den Teig kneten. Kastenform von 20 cm Länge einfetten. Teig reinfüllen. Oberseite glattstreichen, 20 Minuten gehen lassen. In den vorgeheizten Ofen auf die unterste Schiene schieben. Backzeit: 45 - 50 Minuten. Elektroherd: 180 Grad.
Kuchen aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und aus der Form lösen. Für die Glasur den gesiebten Puderzucker mit Zitronensaft glattrühren. Kuchenoberfläche und -seiten damit gleichmäßig bestreichen. Kirschen halbieren. Angelikastengel in Ringe schneiden. Eine Linie aus Kirschen auf den Kuchen legen. Angelikastringe auf beiden Seiten der Kirschen anlegen. Mandelstifte in einer Pfanne in 5 Minuten hellbraun rösten. Seiten mit den Stiften besteckten. In 25 Stücke teilen.