Unterstütze die Weihnachtstadt durch einen Kauf in unserem Shop
Domelights bei Weihnachtsrolf

Du bist Besucher
in der Weihnachtsstadt

Zuletzt aktualisiert
18.06.2018

Nougathalbmonde

Gefunden auf www.weihnachtsstadt.de
  1. Hauptseite
  2. Küche
  3. Plätzchen
  4. Nougathalbmonde

eingeschickt von Sieglinde Feichtner

Zutaten für 30 – 50 Stück:

125g Puderzucker,
250 g Butter
1 Eigelb
1 Msp. Salz
abgeriebene Schale von ½ unbehandelten Zitrone
375 g Mehl

Für die Füllung:
200g Nougat
Puderzucker zum besieben

Zubereitung:

Den Puderzucker, die Butter, das Eigelb, das Salz und die Zitronenschale auf der
Arbeitfläche cremig verarbeiten. Das Mehl zugeben und rasch zu einem Mürbteig
verkneten. Aus diesem eine Kugel formen und mit Folie zugedeckt im
Kühlschrank mindestens 2 Stunden ruhen lassen. Dann auf der leicht bemehlten
Arbeitsfläche 3 –4 mm dick zu Halbmonden ausrollen.

Auf mittlerer Scheibeleiste in etwa 8 – 10 Min goldgelb backen.


Füllung:
Die Masse im Wasserbad auflösen und abkühlen lassen. Die Masse wieder ganz
leicht erwärmen und die Unterseite der Halbmonde damit bestreichen. Jeweils
einen zweiten Halbmond mit der Unterseite daraufsetzten. Erstarren lassen und
mit Puderzucker auf der Oberseite besieben.