Unterstütze die Weihnachtstadt durch einen Kauf in unserem Shop
Christbaumschmuck aus Plauener Spitze
Christbaumschmuck bei Weihnachtsrolf

Du bist Besucher
in der Weihnachtsstadt

Zuletzt aktualisiert
11.12.2018

Stutenkerlchen

Gefunden auf www.weihnachtsstadt.de
  1. Hauptseite
  2. Küche
  3. Plätzchen
  4. Stutenkerlchen

für Diabetiker

Zutaten:
für den Teig:
600 g Mehl
1 Würfel Hefe
1/4 l lauwarme Milch (105% Fett)
100 g Halbfettmargarine
13 ml Flüssigsüsse
1 Tl Salz
2 mittelgroße Eier
Zum verzieren:
Rosinen für die Augen, Mund und Knöpfe
3 El Milch

 

Zubereitung:
Das Mehl in eine Schüssel sieben und eine tiefe Mulde hineindrücken. Die Hefe in der Milch auflösen und in die Mulde geben. Zugedeckt an einem warmen Ort etwa 15 Minuten gehen lassen. Die Halbfettmargarine zerlassen und mit Flüssigsüsse, Salz und Eiern unterkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich die Teigmenge ungefähr verdoppelt hat. Den Teig nochmals gut durchkneten und dann etwa 1 cm dick ausrollen. 16 Stutenkerle ausschneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Rosinen für die Augen, Mund und Knöpfe in den Teig drücken. Mit Milch bestreichen und etwa 10 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 10-15 Minuten goldbraun backen.

 
Pro Stück: 171 kcal, 5 g Eiweiß, 4 g Fett, 28 g Kohlehydrate, 2,5 BE