Du bist Besucher
in der Weihnachtsstadt

Zuletzt aktualisiert
10.10.2017

Weihnacht im Schnee

Gefunden auf www.weihnachtsstadt.de
  1. Hauptseite
  2. Lieder
  3. Kinderlieder
  4. Weihnacht im Schnee

Text und Melodie: Volker Rosin
Mehr über die Lieder von Volker Rosin erfahrt Ihr unter www.rosin.de

Die Straßen sind so schön geschmückt
denn es ist Weihnachtszeit
Das Fest, wo man zusammenrückt
das ist jetzt nicht mehr weit.
Leider ist die Stimmung heute
doch en bischen fad
denn draußen, da regnets,
bei etwa dreizehn Grad.
Weihnacht im Schnee,
weiße Winterzeit.
Weihnacht im Schnee,
Welt im Winterkleid
Diesmal wird wohl nichts daraus.
Weihnacht im Schnee,
das wär wunderschön.
Weihnacht im Schnee,
doch was muß ich sehn?
Regentropfen vor dem Haus

Wir schneiden heute Sterne aus
für unsren Tannenbaum.
Plätzchenduft im ganzen Haus
und Kerzenlicht im Raum.
Und zum Wetter bingt das Radio
einen Kurzbericht:
Der Regen wird bleiben
Schnee ist nicht in Sicht.
Weihnacht im Schnee,
weiße Winterzeit.
Weihnacht im Schnee,
Welt im Winterkleid
Diesmal wird wohl nichts daraus.
Weihnacht im Schnee,
das wär wunderschön.
Weihnacht im Schnee,
doch was muß ich sehn?
Regentropfen vor dem Haus

Plötzlich klopft es, seht mal an:
Draußen steht der Weihnachtsmann.
Lächelnd sagt er: Schaut mal raus,
Flocken tanzen vor dem Haus!
Weihnacht im Schnee,
weiße Winterzeit.
Weihnacht im Schnee,
Welt im Winterkleid
Seht euch nur die Flocken an.
Weihnacht im Schnee,
das wär wunderschön.
Weihnacht im Schnee,
ich kanns nicht verstehn.
Danke lieber Weihnachtsmann!